WebBanner 468x60pxHerzlich Willkommen beim Eissport-Verein Krefeld 1978 e.V.

Eislaufen und Eiskunstlaufen im Traditionsverein!
Eislaufen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
Eiskunstlaufen vom ersten Schritt bis zum Hochleistungssport.
Profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung und der guten Betreuung durch unsere qualifizierten Trainer und Übungsleiter.
Sprechen Sie uns für weitere Fragen und Anregungen an: E-Mail: info@ev-krefeld.de

levlogo1Der Eissport-Verein Krefeld 1978 e.V.  ist Mitglied im Eissport-Verband Nordrhein-Westfalen e.V. 

"Offener Brief" von Istvan Szenes

Geschrieben von Cordula Meisgen am .

(Istvan Szenes,  02.02.2015, "Offener Brief an den EVK Vorstand"

36. Auflage Ina Bauer-Pokal 2015 / 1. Ina Bauer Gedächtnis-Wettbewerb
Samstag, 31.01. und Sonntag, 01.02.2015 – Rheinlandhalle Krefeld

„Wenn ich mich recht erinnere, habe ich den letzten Ina Bauer-Pokal vor etwas 8 Jahren gesehen. Der Besuch des diesjährigen Ina Bauer-Pokals am 31.01. war für mich eine der schwersten Gänge in meinem Leben. Es sind so viele Zufälle zusammen gekommen, was kaum zu glauben ist. Es war ihr Geburtstag, der 7. vergangene Wochentag, an welchem sie gestorben ist und ihre Glücksnummern waren 3, 6 und 9. (Meine Ina war extrem abergläubisch). Aber ich wollte unbedingt bei diesem Wettbewerb dabei sein.

Was mich dann dort erwartet hat, war mehr als erfreulich, als ich es mir überhaupt vorstellen konnte. Die Teilnehmerzahl war so hoch wie nie. Dass die Sportler ihr Bestes geben würden, war für mich selbstverständlich. Dass die Läuferinnen und Läufer des EVK so besonders gut abgeschnitten haben, war für mich das i-Tüpfelchen des Wettbewerbs.

Aber was mich auch ganz besonders begeistert hat, war die hervorragende Organisation der Veranstaltung. Und das ist nicht selbstverständlich! Von den Informationsbeschilderungen über Dekoration, Bewirtung der Preisrichter und Besucher, kostenloses Obstbuffet für die Sportler bis hin zu einer ehrenvollen Siegerehrung mit vielen lieb ausgesuchten Geschenken; alles war organisiert. Etliche Eltern und Mitglieder haben hervorragende Kuchen gebacken und am Buffet ausgeholfen. Auf die Belegschaft in der Halle konnte man sich jederzeit verlassen.

Meine große Anerkennung und mein Dank gingen zuvor auch schon persönlich an unseren Vorstand, der dies alles vorbereitet und nicht zuletzt auch nachbereitet hat. Besonders muss ich die unermüdliche Arbeit von Frau Meisgen, Frau Wagner und Frau Heuser mit ihren Kolleginnen hervorheben. Ich war einfach begeistert von diesem großen Einsatz, welcher dazu beigetragen hat, dass dieser Wettbewerb bei allen Sportlern, Eltern, Besuchern und in unserem Verein in stetiger Erinnerung bleibt.

Ein besonderer Dank geht an Herrn Stephan Brill für seine bei der Siegerehrung herzlich gesprochenen Worte über meine liebe Frau Ina, danke Stephan!

Dieser Wettbewerb war seiner Namensgeberin wirklich ehrenwürdig!

Ich möchte noch einmal allen, die zu dieser besonders gut gelungenen Veranstaltung beigetragen haben, hier meinen Dank aussprechen.“

Istvan Szenes

Weihnachtsmärchen 2015

Hier Tickets  für alle Veranstaltungen bestellen! Ab 1. Oktober 2015!

Tickets Weihnachtsmärchen

Video Weihnachtsmärchen

Sie möchten einen kleinen Ausblich auf vergangene Weihnachtsmärchen?
Schauen Sie sich doch einfach mal unsere Viedos an.
Zu den Videos