Grafschafter Cup 2011: EVK-Breitensportler holen Silber in der Mannschaftswertung

Bei diesjärigen Grafschafter Cup 2011 am 13.03.2011 in Moers traten wie in den Vorjahren zahlreiche EVK-Breitensportler zum Saisonwettbewerb an und stellten sich der Konkurrenz aus den anderen NRW-Vereinsabteilungen im Eiskunstlauf.Dank der schönen Erfolge und guten Einzelleistungen konnte der EVK hinter dem GSC Moers einen tollen zweiten Platz in der Mannschaftswertung erzielen. Allen Teilnehmer-/innen hierzu herzlichen Glückwunsch!

 

Stephanie Zapf siegt bei den Hobbyläufern - weitere 5 Podestplätze

Insgesamt 40 Sportlerinnen und Sportler aus der EVK-Breitensportabteilung traten in den verschiedenen Wettbewerbskategorien an und erzielten neben 6 Treppchenplätzen zahlreiche gute Platzierungen.

Besonders erfolgreich war hierbei Stephanie Zapf, die in der Kategorie der Hobbyläufer B1 die Konkurrenz hinter sich ließ und ganz oben auf dem Podest stand. Ein schöner Erfolg für die 23-jährige, die neben ihrer aktiven Training auch als Übungsleiterin für den EVK tätig ist.

Bei den kleinen Eiskunstläufern bzw. den Anfängern gab es ebenfalls Grund zur Freude. Auf den Silberplatz liefen Sanja Pannen (Minis B) und Antonia Gretschmann (Minis D). Einen Bronzeplatz auf dem Treppchen erzielten jeweils Cansin Atila (Mini A) und Felix Schneider (Minis D) sowie Nergiz Koc bei den Figurenläuferinnen C.

Zudem gab es weitere gute Platzierungen, die mit wichtigen Punkten belohnt wurden und somit mit dazu beitrugen, dass der EVK in der Mannschaftswertung den 2. Platz erzielte.

Herzlichen Dank auch allen Trainern und Übungsleitern, die die große Mannschaft vor Ort in Moers betreut haben.

Weihnachtsmärchen 2015

Hier Tickets  für alle Veranstaltungen bestellen! Ab 1. Oktober 2015!

Tickets Weihnachtsmärchen

Video Weihnachtsmärchen

Sie möchten einen kleinen Ausblich auf vergangene Weihnachtsmärchen?
Schauen Sie sich doch einfach mal unsere Viedos an.
Zu den Videos