Presseberichte

Hier finden Sie aktuelle Presseberichte sowie eine Auswahl aus dem Pressearchiv.

Westfalen Cup 2016: Erfolgreicher Saisonauftakt für Krefelder Eiskunstläufer

(gemeinsamer Pressebericht EVK/SCK), 24.10.2016)

Als national ausgerichteter Kadernachweiswettbewerb lockte der Westfalen Cup 2016 am Wochenende 21.-23.10. zahlreiche Eiskunstlauftalente aus ganz Deutschland nach Dortmund. In den spannenden Wettbewerben konnten sich die Eiskunstläufer-/innen vom Eissport-Verein Krefeld (EVK) und vom Schlittschuh-Club Krefeld (SCK) bereits zum Saisonstart erfolgreich behaupten. Dabei erzielten die Sportler-/innen drei Podesterfolge sowie in starker Konkurrenz viele weitere gute Platzierungen.

Eissport-Verein Krefeld gewinnt beim Wettbewerb des Landessportbundes NRW "Potenziale erkennen - Talente fördern - Leistung ermöglichen"

Im Frühjahr 2016 hat der Landessportbund Nordrhein-Westfalen (LSB NRW) den Vereinswettbewerb „Potenziale erkennen – Talente fördern – Leistung ermöglichen“ ausgeschrieben und dazu einen Förderfond in einer Gesamthöhe von 125.000 Euro aufgelegt.

In diesem Jahr steht dabei die Förderung des Leistungssports im Vordergrund. Damit sollen innovative Projekte im Hinblick auf die Gewinnung und Entwicklung von jungen Nachwuchsathleten in den leistungssportorientierten Vereinen in NRW mit einer Förderungssumme zwischen 2.500 und 5.000 Euro unterstützt werden. Insbesondere der Aufbau, aber auch der Ausbau und die Sicherung von Angeboten im Nachwuchsleistungssport stehen dabei im Fokus.

Im September 2016 hat die Jury anhand der Bedarfe und anhand der Qualität  der Anträge über die überaus zahlreich eingegangen Bewerbungen und Projektanträge entschieden.

Im Oktober 2016 erhielt nun der Eissport-Verein Krefeld 1978 e.V. (EVK) vom Landessportbund NRW (Förderpartner) die erfreuliche Mitteilung sowie die zugehörige Urkunde, dass die Bewerbung des Vereins mit dem Projekttitel „TOP – Made in Krefeld“ zur Förderung der Kaderathleten, Nachwuchs-, Jugend- und Juniorensportler die Jury überzeugt hat und der Eissport-Vereins Krefeld für das eingereichte Projekt 2.500 Euro aus dem Förderfond erhält.

Weihnachtsmärchen on Ice: Nächste Aufführung im Dezember 2017

Information für unsere Zuschauer, Besucher, Freunde und Förderer des "Weihnachtsmärchens on Ice":

In diesem Jahr ist gemäß unseres zweijährlichen Aufführungsrhythmus "Weihnachsmärchenpause". Im kommenden Jahr, im Dezember 2017, sind aber bereits wieder die nächsten Aufführung geplant!
Alle Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie dann laufend ab Frühsommer 2017. Der Eissport-Verein Krefeld würde sich freuen, Sie auch im Dezember 2017 wieder als Besucher unseres Weihnachtsmärchens on Ice begrüßen zu dürfen. Freuen Sie sich schon heute wieder auf eine märchenhafte Vorstellung.
Herzliche Grüße
Eissport-Verein Krefeld 1978 e.V.

Trainingszeiten ab 26. September 2016 (Rheinlandhalle)

Zum offiziellen Saisonbetrieb ab Montag, den 26. September 2016 gelten vorerst bis zum 31. Oktober 2016 nachfolgende Trainingszeiten:
Vereinstraining Kinder / Jugendliche (ab Mittwoch, 28.09.2016):
Mittwoch: 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr (Vereinstraining nach Einteilung)
Samstag: 08.45 Uhr bis 11.00 Uhr (Vereinstraining nach Einteilung)
Sonntag: 19.15 Uhr bis 21.15 Uhr (Vereinstraining nach Einteilung)
Probetraining für Kinder und Jugendliche: mittwochs von 16.30 bis 17.15 Uhr (Anmeldung bei der Geschäftsstelle)

Kinder und Jugendliche, die am Programm zu "80 Jahre Eissport Krefeld" teilnehmen, haben ggf. abweichende Trainingszeiten / Einstudierungszeiten!

Formation "Silk City Stars"
Samstag: 07.30 bis 08.30 Uhr (Probetraining nach Anmeldung möglich)

Erwachsene Eisfitness: (ab Montag, 26.09.2016)
Montag:   20.00 bis 21.45 Uhr
Sonntag:  08.00 bis 09.30 Uhr
Probetraining für Erwachsene: sonntags von 08.00 bis 09.30 Uhr (nach Anmeldung bei der Geschäftsstelle)

Änderungen vorbehalten, Stand 22.09.2016

 

Saison 2016 / 2017: Eisgewöhnung ab 27. August 2016 - Termine und Zeiten!

Saison 2016 / 2017: Die neue Saison beginnt schon bald und wir freuen uns, alle Sportler und Mitglieder gesund und erholt auf dem heimischen Eis begrüßen zu dürfen.
Am Samstag, den 27. August 2016 starten wir mit unseren Vereinssportler-/innen bereits ins Eingewöhnungstraining (immer samstag, bis zum 24.09.2016) auf dem Eis der Rheinlandhalle. Hier die Informationen zu den Gruppeneinteilungen und den zugehörigen Trainingszeiten:  pdfGruppeneinteilung_Trainingszeiten_Eisgewoehnung_Sommer_2016_pdf.pdf

Weihnachtsmärchen 2015

Hier Tickets  für alle Veranstaltungen bestellen! Ab 1. Oktober 2015!

Tickets Weihnachtsmärchen

Video Weihnachtsmärchen

Sie möchten einen kleinen Ausblich auf vergangene Weihnachtsmärchen?
Schauen Sie sich doch einfach mal unsere Viedos an.
Zu den Videos