Presseberichte

Hier finden Sie aktuelle Presseberichte sowie eine Auswahl aus dem Pressearchiv.

Carolin Lethen bei: "Frag doch mal die Maus" Samstag, 06.12.2014

Am Nikolaustag, Samstag, den 6. Dezember 2014 um 20.15 Uhr wird die Sendung "Frag doch mal die Maus" mit Moderator Eckart von Hirschhausen zur besten Sendezeit im Ersten ausgestrahlt. Mit dabei ist unsere Eiskunstläuferin Carolin Lethen, die als Fragekind für die Sendung ausgewählt wurde. Hier gerne der Link zum Programm  und zur Sendung mit weiteren Informationen zu den Mitwirkenden und Gästen. http://www.fernsehserien.de/frag-doch-mal-die-maus/folgen/folge-21-662119 Wir wünschen Carolin gutes Gelingen und viel Spaß! 

NRW Trophy 2014: Internationales Flair - Eiskunstlauf vom Feinsten

Toller Erfolg für die Jüngsten: Alesia Rennella gewinnt die Silbermedaille - Jimmy Atilas Medaille glänzt in Gold!

Nachwuchs und Junioren geben eine gute Präsentation ab.

Ausführliche Berichte, Fotos und Videos der Kurzprogramme und Küren auf www.nrw-trophy.de! (Bildmaterial von NRW Trophy.de / ©Sabine Rechtziegler)

 Bei der diesjährigen NRW Trophy im Einzel- und Paarlaufen sammelten auch einige Talente aus Krefeld internationale Wettbewerbserfahrung inmitten hochkarätiger Konkurrenz und einer leistungsstarken Demonstration des internationalen Eiskunstlaufniveaus. Fast 180 Eiskunstläufer-/innen aus mehr als 20 Nationen kamen ins Dortmunder Eisstadion, um sich über fünf Wettbewerbstage beginnend mit den Jüngsten bis zur internationalen Seniorenspitze in ihren Kategorien zu präsentieren und zu messen. Insgesamt 7 Krefelder Eiskunstläufer-/innen vom EVK und SCK erhielten ebenfalls einen der reglementierten Startplätze und lieferten eine gute Präsentation ihres Könnens.

 Dabei waren besonders die jüngsten Teilnehmer-/innen erfolgreich und brachten gleich zwei Podesterfolge mit nach Krefeld. Im Feld der Kategorie Basic Novice Girls verbuchte Alesia Rennella (Foto Siegerehrung von NRW Trophy.de) vom Eissport-Verein Krefeld (12 Jahre) ihren bisher schönsten Erfolg mit dem Gewinn der Silbermedaille. Sie zeigte eine sehr schöne Kür und platzierte sich zwischen zwei Läuferinnen aus den Niederlanden auf dem 2. Platz. victory-ceremony-basic-novice-a-girls nrw trophy 2014

Julia Eichmann (12 Jahre, EVK) belegte hier in der starken Konkurrenz ebenfalls einen guten 7. Rang.

Gold glänzte die Medaille von Jimmy Atila, der sich in der Konkurrenz der jüngsten Herren – Basic Novice Boys – durchsetzte und mit 3 Punkten Vorsprung vor einem Mitstreiter aus Frankreich den ersten Platz sicherte.  Nach einem holprigen Saisonstart gelang dem 11-jährigen Talent mit einem nahezu gelungenen Doppelaxel nun eine fast fehlerfreie Kür.

Probetraining im EVK: Nächste Termine

Lust auf Eiskunstlaufen? Gerne laden wir Interessierte Kinder (ab 3 Jahren) probetraining evk 2 und Jugendliche zu einem dreimaligen kostenlosen und unverbindlichen Probetraining im Verein ein.
probetraining evk 1Die nächsten Termine:
Mittwoch, 26.11. 16.30-17.00 Uhr, Samstag, 29.11. 14.00-14.30 Uhr,
Mittwoch, 03.12. 16.00-17.00 Uhr, Sonntag, 07.12. 17.00-17.30 Uhr,
Mittwoch, 10.12. 16.30-17.00 Uhr. Schlittschuhe werden für das Probetraining zur Verfügung gestellt. Anmeldungen nimmt die Geschäftsstelle unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch gerne entgegen. Herzliche Grüße Eissport-Verein Krefeld 

Termininformation: Ordentliche Mitgliederversammlung am 18. Dezember 2014

Am Donnerstag, den 18. Dezember 2014 findet um 19.30 Uhr die diesjährige ordentliche Mitgliederversammlung des Eissport-Vereins Krefeld 1978 e.V. statt. Versammlungsort ist die Eisstadiongaststätte an der Westparkstraße. Die Einladungen an unsere stimmberechtigten Mitglieder sind erfolgt. Familienmitglieder, Trainer, Begleitpersonen etc. sind als nicht stimmberechtigte Gäste ebenfalls herzlich willkommen. Mit besten Grüßen Vorstand Eissport-Verein Krefeld 1978 e.V. (EVK)

Auf dem Weihnachtsmarkt in Duisburg

Auch außerhalb der Eishallen sind die Eiskunstläufer-/innen des EVK unterwegs. Mit Eröffnung des Weihnachtsmarktes in Duisburg gaben Julia Pelle vom Eissport-Verein Krefeld sowie ihre Duisburger Trainingskolleginnen auf der Eisfläche des Duisburger Weihnachtsmarktes eine Präsentation ihres Könnens. Mit einem weihnachtlichen Eiskunstlaufprogramm begeisterten die Kufenkünstler das Publikum mit ihren Pirouetten und ihrem läuferischen Können. Im Dezember werden Läufer-/innen des EVK auch die Meerbuscher Winterwelt besuchen. Unter anderem steht ein Auftritt der Formation "Silk City Stars" auf dem Programm. 

Weihnachtsmärchen 2015

Hier Tickets  für alle Veranstaltungen bestellen! Ab 1. Oktober 2015!

Tickets Weihnachtsmärchen

Video Weihnachtsmärchen

Sie möchten einen kleinen Ausblich auf vergangene Weihnachtsmärchen?
Schauen Sie sich doch einfach mal unsere Viedos an.
Zu den Videos